Akropolis Griechenland

Akropolis

Griechenland – Akropolis

Griechenland punktet nicht nur mit wunderschönen Stränden sowie Inseln, sondern auch mit historischen Attraktionen und Sehenswürdigkeiten. Besonders die griechische Hauptstadt ist eine historische Reise in die Vergangenheit. Zahlreiche Bars, Restaurant und Diskotheken säumen den Weg zu den Sehenswürdigkeiten und auch Shoppingbegeisterte finden in der griechischen Hauptstadt viele Möglichkeiten. Buchen Sie einen Griechenland last minute Urlaub und lassen Sie sich verzaubern!

Sehenswürdigkeiten und Attraktionen

Die Akropolis ist nicht nur ein Zuschauermagnet, sondern gehört auch zu den bekanntesten Bauwerke weltweit. Kulturhistorische Schätze finden Sie in den vielfältigen Museen. Besonders die athener Innenstadt kann der Besucher mit seinen zahlreichen antiken Bauweisen bestaunen. Doch Athen charakterisiert sich nicht nur durch vielfältige, historische Bauten, sondern verfügt auch über den typischen Großstadtflair. Immer einen Besuch wert ist der athener Trödelmarkt „Monastiraki“. Am Sonntag sollten Sie frühzeitig aufstehen, denn ab 11 Uhr ist der Markt voll und man hat kaum Platz sich zu bewegen. Umsäumt ist der Trödelmarkt mit zahlreichen Cafes und Restaurants, die am späten Nachmittag auch Live-Musik anbieten. Unterhalb der Akropolis befindet sich ein beliebtest Stadtviertel, die Plaka. Kleine, enge Gassen charakterisiert das Viertel und verleiht dem Einkaufsparadies einen besonderen Charme. Mittlerweile handelt es sich um ein berühmtes und auch teueres Einkaufsviertel, dass zahlreiche Touristen anzieht. Doch Plaka zeichnet nicht nur die Shoppingmeile aus, sondern auch die Stadtmauern, die bis zur Antike zurück gehen. Kulinarische Köstlichkeiten, frisches Obst und Gemüse erhalten Sie in der Markthalle Odos Athinas.

Nachtleben in Athen

So vielfältig wie das griechische Leben sich präsentiert, so charakterisiert sich auch das griechische Nachtleben in der Hauptstadt. Das Nachtleben in Athen, wie in ganz Griechenland, beginnt meist nicht vor 23 Uhr. Die meisten Restaurants und Tavernas haben bis nach Mitternacht geöffnet. Athen bietet eine Vielzahl von Clubs und Bars an. So haben Sie die Möglichkeit von der traditionellen, griechischen Musik über Techno sowie Houseklänge bis hin zu Rock, Soul und Jazz. Die jungen Athener sind vor allem in den Clubs in Glyfada zu finden.

Weinfest in Dafni

Aber auch außerhalb von Athen finden sich zahlreiche Veranstaltungen, wie das bekannte Weinfest in Dafni. Dafni befindet sich etwa 10 km von Athen entfernt und ist von einer wunderschönen, mediterranen Landschaft umgeben. Das Weinfest findet in den Sommermonaten von Juli bis August statt. Neben dem bekannten Wein Mavrodaphni werden auch zahlreiche andere Weine aus der Region verköstigt. Das dort befindliche Kloster Dafni gehört zum UNECSO-Weltkulturerbe und ist besonders durch die Darstellung Jesu Christis Leben in Mosaiken berühmt geworden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.